Fotograf gesucht?

 

Johannes Voutsinas (Giannis)

Du magst diese Seite?

 

Dieser Blog ist gelistet bei:

Premium Blog Verzeichnis | Blogger Relations | Influencer Marketing
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogverzeichnis
SISTRIX SEO Tools
Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Besucherzähler

Stats:

51% meiner Besucher kommen aus Europa, 32 % aus Nordamerika.

40% aller Seitenaufrufe erfolgt nach 22 Uhr deutscher Zeit.

 

32% aller Gäste besuchen diesen Blog regelmässig wieder.
 

Fotografieren am Phoenix-See

 

 

 

24.03.2017


Der Phoenix-See in Dortmund ist ein Platz, an dem ich schon oft fotografiert und mit meiner Kamera experimentiert habe. Er bietet eine fülle an Motiven, ist auch von außerhalb schnell zu erreichen und ist im Sommer der ideale Ort für einen Spaziergang an der frischen Luft.

 

Wer ein Weitwinkelobjektiv oder eine Kamera besitzt, die weitwinkelig fotografieren kann, der hat am Phoenix-See die Möglichkeit, die bekannte Skyline von Dortmund aufs Bild zu bringen.
Mit einem Telezoom lassen sich ausgewählte Teile der Skyline bildfüllend aufnehmen. Ein intessanter und krasse Kontrast zwischen alten Kirchen und hochmodernen Häusern.
Objekte auf dem Wasser lassen sich mit einem Telezoom bildfüllend aufnehmen. Vom Wasser ausselbst lässt sich ebenfalls fotografieren, so dass man aus unterschiedlichen Perspektiven den Phoenix-See aufs Bild zaubern kann.
Auch die Natur kommt nicht zu kurz! Blumen, Wiesen und Sträucher lassen das Herz eines jeden Natufreund höher schlagen.
Wer die Makrofotografie liebt und Kleines, ganz groß in Szene setzen möchte, der findet dafür am Phoenix-See dutzende Motive.
Selbst Tiere fehlen am Phoenix-See nicht. So kommt sogar der Tierfotograf auf seine Kosten und zu tollen Aufnahmen.
Am Phoenix-See ist wahrlich tierisch was los! Wer das Wasser beobachtet kann eine Menge erleben und natürlich auch fotografieren
Auch der Blick nach oben lohnt. Mit dem Telezoom lassen sich Flugzeuge aufnehmen, die am Dortmunder-Flughafen landen oder diesen überfliegen. Die Position am Phoenix-See ist zur Beobachtung von Flugzeugen geradezu ideal.
Auch aus der Höhe lässt sich fotografieren. Der Berg am Phoenix-See bietet sich für Fotos in der Vogelperspektive geradezu an.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
Johannes Voutsinas, Beckestr. 43, 58239 Schwerte - (02304) 250 14 15